Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt

Filter anzeigen

Trinkhorn online kaufen

Seit mindestens 25.000 Jahren benutzen Menschen Trinkhörner als Trinkgefäße, was der Fund der „Venus von Laussel“ unter Beweis stellt. Met, das älteste alkoholische Getränk der Menschheit, wird vermutlich das beliebteste Getränk gewesen sein, welches aus naturbelassenen Trinkhörnern, in rauen Mengen, genossen wurde. Im Gegensatz zu den Hörnerhelmen der Wikinger, die nachgewiesener Weise einen Mythos darstellen, war das Trinkhorn tatsächlich die erste Wahl der grimmigen Nordmänner, wenn es um einen gepflegten Rausch ging. Glücklicherweise musst du jetzt nicht losziehen und einen Auerochsen erschlagen, sondern kannst dein Trinkhorn bequem online im Metmarkt bestellen. Skal!

Das Trinkhorn bei den Kelten, Germanen und Wikingern

Besonders bei den Kelten, Germanen und Wikingern war das Trinkhorn, neben einfachen Trinkbechern aus Ton, ein besonders beliebtes Trinkgefäß. Künstlerisch verzierte Trinkhörner waren bei feierlichen Veranstaltungen oder kultisch religiösen Zeremonien das Trinkgefäß der Wahl für Druiden, Schamanen und andere Zeremonienmeister. Das „Sterbelied Ragnar Lodbroks“ beweist den wichtigen Einfluss, den Trinkhörner auf die damalige Kultur hatten. In dessen 25. Strophe wird berichtet, dass die toten Helden in Walhall Bier aus „krummen Hölzern der Schädel“ trinken, aus Trinkhörnern also. Bei den Kelten und Germanen beweisen Grabfunde die Verwendung von einfachen sowie aufwändig geschmückten Trinkhörnern. Mal ehrlich: Würdest du  nein zu einer nordischen Walküre sagen, die dir ein Trinkhorn, prall gefüllt mit Met, entgegenstreckt?

Trinkhorn Reinigung & Pflege

Wenn du lange Zeit Freude an deinem Trinkhorn haben möchtest, solltest du es richtig pflegen. Unsere Trinkhörner sind lebensmittelecht versiegelt und sind deswegen nicht für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet. Spüle dein Trinkhorn einfach mit lauwarmem Wasser aus, nachdem du köstlichen Met oder Bier daraus getrunken hast.

Trinkhorn oder Methorn? Wo liegen die Unterschiede?

Zwischen Methörnern und Trinkhörnern gibt es keine Unterschiede. Es handelt sich lediglich um zwei verschiedene Begriffe für das Trinkgefäß aus Hörnern von Ochsen oder Rindern. Ob du dein Horn Trinkhorn oder Methorn nennst ist dir überlassen – am häufigsten wird jedoch der Begriff Trinkhorn verwendet.